Beautyprodukte | #Julilieblinge

der juli stand ganz im zeichen des sonnenschutzes

Meine liebsten Beautyprodukte im Juli standen im Zeichen des Sonnenschutzes. Mit Lancaster durch Sommer und Sonne. Schutz vor Sonnenbrand.

 

Ich bin ja so eine der Sorte: Muss nicht. Was nicht gleichzusetzen ist mit "Sollte nicht". Denn "Sollten" sollten wir ja alle - logisch! Wo von ich spreche? Sonnenschutz. Während manche Familienmitglieder mit dicker weißer Schicht auf Rücken, Arme und Co. im Schatten liegen und bereits Stoßgebete gen Himmel schicken, kann ich sorgenfrei in der prallen Sonne ausharren, ohne auch nur eine leicht rötliche Veränderung meiner Haut zu bemerken. Super, denkt der ein oder andere jetzt! Jetzt schwärmt die hier uns von ihrer super Haut vor, während ich schon wieder LSF50 zwischen den Fingern kleben habe. Aber soooooo super ist es auch wieder nicht, denn Hautkrankheiten ausgelöst durch zu viel UV-Bestrahlung macht sich nicht immer nur durch Sonnenbrand bemerkbar. Denn während andere wissen, sie können als Rettungswagen der Feuerwehr durchgehen und mit dem Sonnenbaden ist es nun genug, bemerke ich rein gar nichts. Was auch bedeutet, dass ich nie weiß, wann denn jetzt genug ist, wann Schluss mit der Sonne. Meistens weiß ich das erst, wenn der Kopf ne Matschbirne ist und Zuflucht nur noch der Ventilator darstellt - Hitzschlag. 

 

Meine liebsten Beautyprodukte im Juli standen im Zeichen des Sonnenschutzes. Mit Lancaster durch Sommer und Sonne. Schutz vor Sonnenbrand.

 

So entstehen UV-bedingte Schäden in der Haut bereits lange, bevor ein Sonnenbrand auftritt. Mit diesem Problem beschäftigt (wie das in unserem wunderbaren Land für alles der Fall ist!) sich sogar ein Ministerium damit, das sogenannte Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), welches für Kinder einen Lichtschutzfaktor von mindestens 30, für Erwachsene mindestens 20, empfiehlt. In großen Höhen, am Wasser und im Süden fordern sie gar einen hohen bis sehr hohen Schutz. Deshalb werde ich euch im Folgenden ein paar Tipps rund um Sonnenschutz geben und euch verraten, welches Produkt ich benutze. 

 

Meine liebsten Beautyprodukte im Juli standen im Zeichen des Sonnenschutzes. Mit Lancaster durch Sommer und Sonne. Schutz vor Sonnenbrand.

Wann ist die beste zeit für den sonnenschutz?

Am besten 15 Minuten bevor ihr in die Sonne geht. Vor dem Schwimmen oder Sport ist wasserfeste Sonnencreme die beste Wahl!   

wie viel?

Großzügig und gleichmäßig auf den ganzen Körper auftragen. 

Wie oft?

Alle zwei Stunden und nachdem ihr im Wasser wart oder geschwitzt habt. 

Meine liebsten Beautyprodukte im Juli standen im Zeichen des Sonnenschutzes. Mit Lancaster durch Sommer und Sonne. Schutz vor Sonnenbrand.

 

Sun Beauty Velvet Milk Sublime Tan SPF 30 - Lancaster ca. 23€

 

Auch wenn ich nicht zu Sonnenbrand neige, ist mir ein guter Sonnenschutz dennoch wichtig. Im Gegensatz zu Make-Up, Wimperntusche und Co. liegt hier der Fokus klar auf der Gesundheit. Es geht mir nicht um eine schnelle Bräunung, nicht darum keinen Sonnenbrand zu haben, sondern darum, meine Haut vor Verbrennungen und anderen möglichen Krankheiten zu schützen. Die Pflegelinie von Lancaster gilt als der umfassendste Sonnenschutz und ist zudem ideal für sonnenempfindliche Haut (wenig Bräunung und schnelle Verbrennungen) und gehört für mich zum Sommer einfach dazu. 

 

 


Das könnte dir auch gefallen:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0